Skip to main content

Homegym einrichten – für den maximalen Erfolg zuhause


Wer sollte sich eine Homegym einrichten?

Für jeden ambitionierten Sportler der sich zuhause ein wenig oder sogar intensiv sportlich betätigen und weiterentwickeln will, eignet es sich ein Homegym einrichten zu lassen. Auch homegym einrichtenwenn in den großen Fitnessstudioketten heutzutage günstige Verträge angeboten werden, zeigt ein eigener Fitnessraum einige nennenswerte Vorteile auf. Zum einen spart man sich eine Menge Zeit, da die üblichen Anfahrtszeiten zum örtlichen oder sogar weiter entfernten Fitnessstudio wegfallen. Außerdem kann man in Ruhe trainieren und somit ist es möglich das Maximum an Erfolg aus dem Training zu ziehen. In einigen Fitnesscentern strömen zu den Stoßzeiten Massen von Menschen in die Trainingsräume, weswegen man teilweise an Geräten warten muss, oder von anderen Trainierenden gestört wird. Auch wenn man anfangs eine etwas höhere Investition tätigen muss, trainiert man auf Dauer günstiger, da das Homegym einrichten langfristig mit keinen neuen Kosten (außer es geht etwas kaputt) verbunden ist. Außerdem kann die komplette Familie diese Möglichkeit nutzen und auch oft oder nur ab und zu mit trainieren. Der Erwerb von Fitnessgeräten für zuhause hat wie oben beschrieben nennenswerte Vorteile.

Hinweis: Auch wenn du bereits in einem Fitnessstudio angemeldet sind, ist es von Vorteil sich zuhause ein kleines Homegym einzurichten. Sie können z.B. auch dann trainieren wenn Sie es zeitlich nicht zum naheliegenden Fitnessstudio schaffen.

 

Was wird alles benötigt?

Es gibt einige Kriterien die du erfüllen solltest, wenn du überlegst ein Homegym einzurichten. Für ein homegym einrichtenHomegym brauchst du erstens einen geeigneten Raum oder ähnliches (z.B Garage, leerer Raum) der ausreichend groß ist. Es muss nicht unbedingt ein riesiger Raum sein, jedoch sollte dir bewusst sein, dass einige Fitnessgeräte für zuhause Platz haben sollten. Des Weiteren sollte die Decke eine passende Deckenhöhe haben. Der Bodentyp (Fliesen, Parkett…) ist nicht so wichtig da es von Haus aus besser ist sogenannte Schutzmatten zu verlegen. Zu wenig Platz kann dich daran hindern richtig zu trainieren. Außerdem brauchst du ein ausreichendes Budget um sich ein Homegym leisten zu können. Dies wird im nächsten Punkt ausführlicher besprochen. Zu nennen ist, dass es zum Anfang auch ausreichen kann sich lediglich eine Hantelbank und 2 Kurzhanteln zu kaufen. Mit diesen Fitnessgeräten für Anfänger kann man sich an den Sport gewöhnen und schauen ob man zu einem richtigen Homegym aufstockt.

 

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Zuerst ist zu nennen, dass die Kosten für ein eigenes Homegym unterschiedlich hoch ausfallen können. Wenn man die komplette Basic-Ausrüstung kostengünstig erwirbt, kommt man mit ca. 200-300€ aus. Ein sehr hochwertiger Fitnessraum mit zusätzlichen Extras kann auch mehrere Tausend Euro kosten. Auch wenn dies möglicherweise recht teuer scheinen mag, muss man Bedenken, dass dies eine langfristige Investition ist. Ich empfehle dir, Equipment mit gutem Preis-Leistungsverhältnis zu erwerben, um die Kosten relativ günstig und die Qualität ausreichend hoch zu halten. Mit ca. 400-700€ kann man ein für den Anfang völlig ausreichendes Homegym einrichten. Wenn du dann nach einiger Zeit zusätzliches Equipment benötigst, kannst du dich über dieses auch im nach hinein auf unserer Website informieren und gelegentlich kaufen.

Hinweis: Sehe die Ausgaben als langfristige Investition für die Zukunft! Daher empfehle ich dir nicht die billigsten Fitnessgeräte zu kaufen, da diese meist nicht qualitativ hochwertig sind und somit schneller kaputtgehen könnten.

 

Was gehört zum Basic-Equipment?

Um ein Homegym einrichten zu können muss das Basic-Equipment auf die wichtigsten Übungen im Fitnesstraining abgestimmt sein. Folgende Übungen sind für ein effektives Training essenziell:

  • Bankdrücken
  • Kreuzheben
  • Kniebeuge
  • Klimmzug
  • Rudern
  • Schulterdrücken

Das Basic-Equipment ist auf diese Grundübungen ausgelegt. Es können jedoch eine Vielzahl anderer freier Übungen ausgeführt werden. Zum Basic-Equipment gehören folgende Produkte:

 

Was ist beim Erwerb einer Langhantel zu beachten?

Die Langhantel stellt eine der wichtigen Basic-Ausrüstung dar. Sie ist insofern wichtig, da ein großes Spektrum an Übungen mit ihr ausgeführt werden können (z.B. Kreuzheben, Bankdrücken, Kniebeuge und viele mehr). Beim Kauf einer Langhantel kann man nicht vieles schief machen, jedoch sollte man auf einige kleine Details achten. Generell unterscheidet man eine Langhantel in 3 verschiedenen Eigenschaften.

Länge
Verschluss
Dicke

Die Länge der Hantel variiert von meistens 120cm bis 200cm. Generell ist zu beachten, dass die Hantel nicht zu kurz sein sollte. Bei der 120cm Langhantel muss man sich bewusst sein, dass man nicht unbegrenzt Gewichte aufstapeln kann, sondern nur ein paar auf jede Seite schieben kann. Wenn du jedoch nicht genug Platz hast, weil du beispielsweise in einem kleineren Zimmer trainieren willst, oder homegym einrichtendu die Hantel öfters verstauen musst, kannst du eher zu einer „kleineren“ Langhanteln im Bereich von 120cm–160cm greifen. Wie meistens eignet sich das Mittelmaß am besten. Mit einer Länge von ca. 180cm wirst du nicht enttäuscht werden. Nächster Punkt ist der Verschluss der Hantel. Hierbei unterscheidet man Federverschluss und Schraubverschluss. Hierbei empfehle ich dir einen Federverschluss zu wählen, da dieser Zeit spart und trotzdem sicher sitzt und die Gewichte vor dem Herausrutschen schützt. Zuletzt musst du darauf achten, dass die Dicke der Stange mit der Dicke der Gewichte übereinstimmt. Die Standartnorm liegt üblicherweise bei 30mm. Wenn du jedoch ein wirklich professionelles Homegym einrichten willst, empfiehlt es sich eine Olympia-Langhantelstange mit einer Dicke von 50mm und einer Länge von 220cm zu kaufen.

1234
Oliver Prime Pump Langhantel Set ScSPORTS Langhantelstange 160 cm Gorilla Sports Langhantelstange 120cm Gorilla Sports Langhantelstange 170cm
ModellOliver Prime Pump Langhantel SetScSPORTS Langhantelstange 160 cmGorilla Sports Langhantelstange 120cmGorilla Sports Langhantelstange 170cm
Bewertung
Preis

89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

26,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

32,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails Zum Angebot* Produktdetails Zum Angebot* Produktdetails Zum Angebot* ProduktdetailsDerzeit nicht Verfügbar*

 

Welche Gewichte sind zu empfehlen?

Um mit den Hanteln, sei es Lang- oder Kurzhantel, trainieren zu können müssen Gewichtscheiben verwendet werden. Zu Beginn kann es sein dass wenige Gewichte reichen, umso länger Sie jedoch trainieren muss zusätzliches Gewicht erworben werden. Beim Kaufen musst du darauf achten, dass homegym einrichtendie Standart Dicke von 30/31mm eingehalten wird. Außer du verwendest eine Olympia-Langhantel, dann musst du Gewichte mit der Dicke 50/51mm kaufen. Ansonsten passen die Gewichte nicht auf die Hanteln, was sehr ärgerlich wäre. Außerdem musst du dich entscheiden ob du die Gewichte mit oder ohne Plastikmantel kaufen willst. Wenn du nachher noch Schutzmatten für dein Homegym kaufst, reichen die Gewichte ohne Plastikmantel. Auch bei den Gewichten gibt es Unterschiede in der Preisklasse. Du bekommst teilweise relativ günstige, diese sind jedoch meist mit Sand gefüllt und daher größer als normale Gewichte. Wenn du das Geld in gute Produkte investierst, bekommst du Gewichte aus Gusseisen. Diese sind qualitativ hochwertig, jedoch kann der Boden eventuell beschädigt werden. Außer du verwendest Schutzmatten.

 

Worauf muss ich bei Kurzhanteln achten?

Mit der Kurzhantel können besonders in Verbindung mit einer Hantelbank viele Übungen ausgeführt werden. Beim Kauf gibt es eigentlich nicht viele Sachen zu beachten, da die meisten Hanteln die Standartdicke von 30mm haben. Somit kann man eigens erworbene Gewichte leicht auflegen. Es gibt Kurzhanteln normalerweise fast immer kombiniert mit Gewichten. Wenn du jedoch schon genügend Gewichte gekauft hast reicht es auch aus 2 Kurzhanteln ohne zusätzliches Gewicht zu kaufen.

 

Welche Art von Klimmzugstange ist am besten geeignet?

Der Klimmzug ist eine der bekanntesten Fitness-Übungen und für Anfänger eine eher schwerere Übung. Dennoch stellt Sie eine der Grundübungen dar und ist für den Muskelaufbau sehr wichtig. Um den Klimmzug ausführen zu können, benötigst du eine Klimmzugstange.

Hierbei unterscheidet man 3 verschiedene Typen:

  • Türreck (Montage im Türrahmen)
  • Wandreck (Montage an der Wand oder Decke)

Bei dem Türreck unterscheidet man nochmal in 2 verschiedene Varianten. Einmal eine Stange die man in der Länge verstellen kann und durch Softgrips durch Druck in den Türrahmen spannen kann. Bei der Variante ist nicht vieles zu beachten, da Sie in fast jede Tür passen. Ein Nachteil dieser Variante ist der Zeitaufwand die Klimmzugstange jedes mal neu in den Türrahmen zu setzen und in der Länge zu verschieben. Außerdem ist diese Stange für große Menschen ungeeignet, da man nur einen engen Griff wählen kann.

Die zweite Variante des Türrecks ist die, das Reck in den Türrahmen zu hängen. Diese Art des Türrecks ist besser als die vorher genannte Variante geeignet, da Sie mehr Griffe zur Auswahl hat und man auch Klimmzüge mit breiten Griff ausführen kann. Hierbei ist jedoch besonders darauf zu achten, dass die Türdicke für die jeweilige Klimmzugstange geeignet ist, ansonsten passt diese nicht in den Türrahmen. Also vorher stets nachschauen, welche Dicke ihre Tür zuhause hat.

Kommen wir nun zu dem Wandreck welches man entweder an die Wand oder Decke montieren kann. Diese wird an der Wand festgeschraubt, was für manche Leute nicht in Frage kommt. Wenn Ihnen das jedoch egal ist, eignet sich ein Wandreck hervorragend. Diese Klimmzugstange ist fest montiert und man muss diese nicht immer wie die Türrecks wegräumen. Außerdem gibt es bei Wandrecks meistens eine große Auswahl an verschiedenen Griffen, wodurch man andere Ausführungen des Klimmzugs trainieren kann.

 

Was macht eine gute Hantelbank aus?

Eine Hantelbank ist ein must-have in Sachen Kraftsport zuhause. Sie ist vielfältig homegym einrichteneinsetzbar, besonders für die Grundübung Bankdrücken. Um die Hantelbank optimal nutzen zu können empfehle ich Ihnen auf einige Sachen zu achten. Je nach Interessen eignen sich manche Hantelbänke besser als andere. Als erstes möchte ich dir nahe legen, eine Hantelbank inklusive Hantelablage zu kaufen, da du mit dieser drückende Übungen wie Bankdrücken und Schrägbankdrücken viel besser ausführen kannst. Des Weiteren ist es von Vorteil eine Hantelbank zu kaufen, die eine höhenverstellbare Lehne hat. Man kann aufgrund dieser verstellbaren Lehne eine Menge weiterer Übungen ausführen. Die wichtigste dabei ist das Schrägbankdrücken.

 

Welche Vorteile hat die Verwendung eines Squat-Racks?

Das Squat-Rack wird dazu benötigt, die Grundübung Kniebeuge auszuführen. Da die Kniebeuge im Kraftsport eine wichtige Rolle spielt empfehle ich dir daher einen solchen Hantelständer zu kaufen. Es gibt hierbei nicht viel zu beachten, da die meisten Squad-Racks in der Höhe verstellbar sind und somit für jedermann geeignet sind.

Du musst selber für dich entscheiden wieviel Geld du für dieses Equipment ausgeben willst, da es dieses in vielen verschiedenen Preisklassen gibt. Du kannst falls du willst das Geld in eine etwas teurere Produkte investieren, oder du gibst dich mit einem „normalen“ Hantelständer zufrieden.

1234
Squat-Rack von D&S Squat-Rack von TrainHard Squat-Rack MS-S105 von Marbo Sport Squat-Rack von Gorilla Sports
ModellSquat-Rack von D&SSquat-Rack von TrainHardSquat-Rack MS-S105 von Marbo SportSquat-Rack von Gorilla Sports
Bewertung
Preis

81,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

79,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

135,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails Zum Angebot* ProduktdetailsDerzeit nicht Verfügbar* ProduktdetailsDerzeit nicht Verfügbar* ProduktdetailsDerzeit nicht Verfügbar*

Lohnt es sich ein Komplettpaket/Fitnessset zu kaufen?

Falls du nicht jedes Equipment einzeln kaufen willst eignet sich der Erwerb eines Fitnesssets, bei dem du gleich mehrere Sachen auf einmal kaufst. Beispiele dafür findest du im Menüpunkt Fitnessset. Dort findest du beispielsweise ein Set bestehend aus Langhantel, Kurzhantel, SZ-Stange (spezielle Art einer Langhantel) sowie Gewichten. Manchmal profitiert man sogar preislich bei dem Erwerb dieser Sets, da sie teilweise billiger sind als alle Produkte einzeln zu erwerben. Als Alternative ist es auch möglich komplette Kraftstationen zu erwerben, die jedoch durchaus teuer werden können.

 

Ein kleiner Tipp am Rande: Wenn du noch ein totaler Anfänger in Sachen Training & Ernährung bist, dann kann ich dir entweder die Fachbücher auf unserer Website empfehlen, oder Videos von guten Personaltrainern zu den Themen Übungsausführung und Ernährung anzuschauen. Ein Beispiel für einen wirklichen Experten auf diesem Gebiet ist der Youtube-Kanal von Benjamin Burkhardt (Name auf Youtube: Smartgains) oder das Fitnessprogramm Muskelpedia von Sepehr Bahadori (Name auf Youtube: BroSep).

 

Welches Equipment ist außerdem noch empfehlenswert?

Als empfehlenswerte Extra-Ausstattung kann ich noch Schutzmatten empfehlen, um den Boden in Ihrem homegym einrichtenHomegym zu schützen. Es kann nämlich oft vorkommen, dass man Hanteln und Gewichte kräftig auf den Boden ablegt. Außerdem empfiehlt es sich vor jedem Krafttraining richtig aufzuwärmen um das Verletzungsrisiko zu verringern. Genaue Informationen über Schutzmatten findest du hier. Um sich optimal aufzuwärmen sind Fitnessbänder von Vorteil. Mit diesen kannst du deine Muskeln vor dem Training leicht belasten und somit aufwärmen. Alle weiteren Sachen können je nach Belieben dazugekauft werden. Es reicht zuerst aus, einen Schutzmatten Test durchzuführen und dann zu entscheiden ob man weitere benötigt. Im Menüpunkt Extras findest du viele weitere Informationen über zusätzliches Equipment.

Extrazubehör ansehen

 

Schön dass du dir einen Überblick über ein sinnvolles Homegym einrichten verschafft hast. Das oben genannte Basic-Equipment bezieht sich lediglich auf Übungen zum Krafttraining. Um auch einige Geräte aus dem Ausdauertraining zu präsentieren haben wir diesem einen Extra Menüpunkt erstellt. Ich hoffe ich konnte dir das Grundverständnis zum Einrichten eines Homegyms näherbringen und dass du dich nun genauer über das einzelne Equipment informierst. Kaufe noch heute die wichtigste Ausstattung und fange zeitnah an zu trainieren um den maximalen Erfolg zu erreichen.

 

Zu faul zum lesen? Video über Homegym einrichten

 

 

Auf welche Hersteller kann ich vertrauen?

Im Bereich Homegym einrichten gibt es zahlreiche verschiedene Hersteller. Im Endeffekt kommt es bei dem Fitnesszubehör nicht auf die Marke an, sondern auf die Qualität. Wenn man jedoch unbedingt alle Geräte von einem Hersteller erwerben will, muss man zunächst schauen, in welchem Preissegment man sein Zubehör für das Krafttraining zuhause erwerben will. Ich persönlich kann Ihnen einige Hersteller aus dem mittleren Preissegment empfehlen. Dazu zählt GorillaSport und MOVIT. Scheue dich jedoch nicht vor anderen Herstellern, sondern recherchiere die verschiedenen Produkte auf unserer Seite.

 

Sicherheit beim Training zuhause

homegym einrichtenBevor du zuhause mit dem Krafttraining in deinem Fitnessraum startest solltest Sie dich vergewissern, dass alle Geräte sicher montiert sind. Um das Verletzungsrisiko zu minimieren solltest du außerdem eine richtige Übungsausführung an den Tag legen. Falls du dich in diesem Themenbereich noch nicht genügend auskennst, kannst du dich in Fachbüchern informieren oder Youtube Videos dazu anschauen. Trainiere lieber korrekt, bevor sich zu verletzen. Eine Verletzung kann eine langfristige Trainingsunterbrechung nach sich ziehen! Ich empfehle dir sich vor dem Training ausreichend aufzuwärmen. Dabei kannst du z.B. 10 Minuten auf einem  Ausdauergerät Sport machen und anschließend deine Muskeln mit einem Fitnessband aufwärmen.

 

Warum das Homegym online kaufen?

homegym einrichtenWenn du online auf unserer Seite dein Homegym einrichten und anschließend kaufen willst, hat dies einige nennenswerte Vorteile gegenüber dem Erwerb im Laden. Zum einen kannst du unabhängig von Öffnungszeiten Informationen sammeln und wann immer du willst Produkte kaufen. Du kannst stressfrei und bequem Online shoppen und die Ware wird per Post genau zu dir nach Hause kommen. Außerdem kannst du viele Informationen im Internet sammeln, wie z.B. Produktbewertungen etc., die du im Laden wahrscheinlich selten zu hören bekommen würdest. Entscheide dich jetzt für dein Fitnesszubehör, welches du durch unseren Produktfilter am Ende dieser Seite oder oben in der Sitebar findest.

 

Shopping rund um die Uhr
stressfrei & bequem
Lieferung direkt zu dir nach Hause
Mehr Informationen durch Produktinformationen

 

Unser Fazit zum Homegym einrichten

Auf dieser Seite haben Sie viele nützliche Informationen rund um das Thema Homegym einrichten erfahren. Insgesamt kann man sagen, dass das Einrichten eines Homegyms eine gute Möglichkeit darstellt, abseits von den meist überlaufenen Fitnessstudios Sport zu betreiben. Das gute an einem Homegym ist, dass sich dieses jeder nach seinen eigenen Wünschen einrichten kann. Für manche mag es reichen, wenn man 2 Kurzhanteln und eine Hantelbank hat. Andere hingegen richten sich ein LuxusHomegym ein, in dem man eine Vielzahl an Übungen ausführen kann. Ich denke in den nächsten Jahren wird sich die Zahl der Leute, die selber Fitnesszubehör zuhause haben ansteigen. Gehören Sie auch zu den Leuten, welche sich dem Sport und somit ihrer Fitness widmen!

Produktfilter – Finden Sie ihr Fitnesszubehör

7 600
Preis

 

Blogartikel


Homegym vs. Fitnessstudio – Ab wann rentiert sich ein Homegym?

Inhaltsverzeichnis1 Vor- und Nachteile (Homegym – Fitnessstudio)2 Kosten für ein Homegym3 Ab wann rentiert sich ein eigenes Homegym?4 Vorteile eines Homegyms5 Fazit6 Weitere Blogartikel Vor- und Nachteile (Homegym – Fitnessstudio) Die einen trainieren lieber im Fitnessstudio, die anderen machen gern zu Hause Sport. Neben dem Vorteil der Flexibilität bietet Ihnen die Einrichtung eines eigenen Homegyms […]

Wie nehme ich effektiv ab? – Diät Grundlagen

homegym einrichten

Heute beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man richtig und effektiv die Kilos purzeln lässt. Bist du es endlich satt, deine überschüssigen Kilos mit dir zu schleppen oder willst du ein Sixpack bekommen? Dann bist du hier genau richtig. Lese diesen Artikel und verinnerliche die Informationen um demnächst Erfolge auf der Waage zu sehen. […]

Muskelaufbau Anfänger – Maximaler Erfolg

homegym einrichten

Der Kraftsport gewinnt immer mehr an Zustimmung und immer mehr Leute wollen Ihren Körper formen und Muskeln aufbauen. In diesem Blogartikel finden Sie viele nützliche Informationen wie Sie als Anfänger optimal Körpermasse zunehmen können, ohne dabei viel Fett zuzunehmen. Wir erklären Ihnen 3 Schritte mit denen Sie innerhalb von wenigen Monaten gute Erfolge erzielen können. […]